Plus Fit in den Frühling

In fünf Schritten zur passenden Sportart

Die ausgesuchte Aktivität muss Spaß machen - Sonst hält man nicht durch - Was noch wichtig ist

28.02.2020 UPDATE: 02.03.2020 06:00 Uhr 2 Minuten, 5 Sekunden
Yoga – oder doch lieber Tennis? Das hängt einerseits von den persönlichen Vorlieben, aber auch von der Fitness und Logistik ab. Foto: Getty

Von Frauke Gans

Um es vorwegzunehmen: Es gibt eine Grundregel auf der Suche nach der passenden Sportart. Die Aktivität muss Spaß machen. Denn nach der ersten Euphorie meldet sich mit Sicherheit der innere Schweinehund – bei jedem. Wurde der Sport nach falschen Kriterien ausgesucht, gewinnt das Sofa. Worauf es noch ankommt.

> In sich hineinhorchen: Welche

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?