Plus Blinddarm-Entzündung

Kinder mit heftigen Bauchschmerzen müssen zum Arzt

Angesichts der Corona-Pandemie bei Beschwerden keinen aufzusuchen, kann üble Folgen haben.

21.12.2020 UPDATE: 21.12.2020 12:24 Uhr 34 Sekunden
Leidet ein Kind unter schlimmen Bauchschmerzen, sollten Eltern unbedingt einen Arzt um Rat fragen. Foto: Mascha Brichta/dpa

Köln. (dpa) Haben Kinder heftige Bauchschmerzen, sollten Eltern auf jeden Fall mit ihnen zum Arzt. Dazu rät der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte. Denn dahinter könnte eine Blinddarm-Entzündung stecken. Das kann ein Arzt mit wenigen Untersuchungen abklären und entscheiden, ob Medikamente ausreichen oder ein Eingriff nötig ist.

Je kleiner ein Kind ist und je länger die Symptome

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?