Plus Wegen Vetragsbruch

US-R端stungsfirma verklagt Heckler & Koch

Minneapolis (dpa) - Der US-R端stungskonzern Orbital ATK hat den deutschen Waffenhersteller Heckler & Koch wegen Vertragsbruchs verklagt.

02.02.2017 UPDATE: 02.02.2017 19:36 Uhr 38 Sekunden
Heckler & Koch
Das US-Unternehmen fordert von Heckler & Koch Schadenersatz in H旦he von mehr als 27 Millionen Dollar (25 Mio Euro). Foto: Wolf von Dewitz/Archiv

Minneapolis (dpa) - Der US-R端stungskonzern Orbital ATK hat den deutschen Waffenhersteller Heckler & Koch wegen Vertragsbruchs verklagt.

Das Unternehmen fordere Schadenersatz in H旦he von mehr als 27 Millionen Dollar (25 Mio Euro), teilte das Unternehmen aus Oberndorf in Baden-W端rttemberg in einer Pflichtmitteilung an die Finanzwelt mit. Aus der bereits am 26. Januar bei einem

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+