Plus Börse

Siemens Energy ersetzt ab sofort Hellofresh im Dax

Siemens Energy ist wieder Teil des Dax. Das Energieunternehmen kehrt diese Woche in den deutschen Leitindex zurück. Dafür muss Hellofresh weichen.

19.09.2022 UPDATE: 19.09.2022 07:46 Uhr 37 Sekunden
Siemens Energy
«Siemens Energy» steht in der Frankfurter Wertpapierbörse außen an der Arbeitsplätzen der Börsenhändler.

Frankfurt/Main (dpa) - Das erst im März aus dem Dax in den MDax abgestiegene Energieunternehmen Siemens Energy kehrt an diesem Montag (19. September) in den deutschen Leitindex zurück. Ausscheiden muss dafür der Kochboxenlieferant Hellofresh, der ab sofort im Index der mittelgroßen Werte zu finden sein wird.

Über den Auf- und Abstieg von Unternehmen aus dem deutschen Börsenbarometer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?