Plus Konjunktur

Britische Wirtschaft verliert unerwartet stark an Fahrt

Stillstand auch im Februar: Das britische Bruttoinlandsprodukt stagniert im Vergleich zum Vormonat. Analysten hatten einen Zuwachs erwartet.

13.04.2023 UPDATE: 13.04.2023 08:55 Uhr 40 Sekunden
Pub
Union-Jack-Fahnen am eines Pubs in London.

London (dpa) - Die britische Wirtschaft hat unerwartet stark an Fahrt verloren. Im Februar stagnierte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Vergleich zum Januar, wie das Statistikamt ONS in London mitteilte. Zu Beginn des Jahres war die britische Wirtschaft noch um revidiert 0,4 Prozent (zuvor 0,3 Prozent) gewachsen. Analysten hatten f├╝r Februar einen Zuwachs von 0,1 Prozent erwartet.

In

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+