Plus Verkleinerung des Bundestags

Jeder will die Wahlrechtsreform - und trotzdem kommt sie nicht

An Vorschlägen für eine Wahlrechtsreform zur Verkleinerung des Bundestags herrscht kein Mangel. Wie viele Abgeordnete sollen es sein? 598, 630 oder 650? Auf gar keinen Fall aber nochmals 709 wie derzeit. Das Problem: Für keinen Vorschlag gibt es eine Mehrheit.

21.01.2020 UPDATE: 21.01.2020 08:30 Uhr 2 Minuten, 40 Sekunden
Ein Wahlzettel für die Bundestagswahl liegt am ersten Tag der Briefwahl in einem Wahllokal im Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf in einer Wahlkabine. Foto: dpa​

Von Ulrich Steinkohl

Berlin (dpa) - Es steht viel auf dem Spiel: die Mehrheitsverhältnisse im Bundestag, die politische Macht in der Republik und nicht zuletzt manche persönliche Karriere. Auf der anderen Seite geht es um die Arbeitsfähigkeit des Parlaments und um nicht weniger als das Ansehen der Politik. Letzteres droht Schaden zu nehmen, wenn die Fragen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?