Plus Faktencheck

Rauchen, Trinken und Autofahren so gefährlich wie Corona?

Infolge der Corona-Krise sterben deutlich mehr Menschen als in anderen Jahren. Betroffen sind vor allem Ältere. Der Tübinger OB Palmer erregt nun mit einem Vergleich Aufsehen.

19.01.2021 UPDATE: 19.01.2021 17:58 Uhr 2 Minuten, 42 Sekunden

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne). Foto: dpa

Von Marco Kreftin

Tübingen. (dpa) Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer ist für provokative Aussagen bekannt. In einem Interview der "Stuttgarter Zeitung" am Dienstag hat er im Zusammenhang mit den Argumenten für strenge Freiheitsbeschränkungen die Gefahren einer Corona-Erkrankung mit jener von Alkohol, Tabak und Autofahren verglichen. Kann man das so pauschal

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?