>  Wie sieht – kurz – das pädagogische Konzept Ihrer Schule aus?

Wir wertschätzen jede Schülerin und jeden Schüler. Wir ermöglichen ihnen, ihre unterschiedlichen Begabungen und Interessen einzubringen, nicht nur im Unterricht. Die Eigenständigkeit des Einzelnen fördern wir. Wir fordern sie aber auch ein. Die Kinder begleiten wir auf dem Weg zum Erwachsenen.

> Welche Kooperationen/Spezialisierungen gibt es?

Das Musikprofil bietet eine herausragende musikalische Ausbildung; wer sich für das NWT-Profil entschiedet, der erhält eine sehr gute naturwissenschaftlich-technische Bildung. Das EBG pflegt Bildungspartnerschaften mit der Sparkasse und der Volksbank sowie mit der Firma Göttfert (Buchen).

Schulleiter Martin Klaiber.

> Welche Schüler sind bei Ihnen genau richtig?

Wer das Abitur machen möchte, der ist hier richtig. Wir unterstützen ihn dabei. Das EBG nennt sich auch "Schule der Chancen". Das bedeutet, dass wir viele Möglichkeiten bieten, das Abitur zu erreichen. Internat, acht- oder neunjähriges Gymnasium oder Realschulaufbauzug bieten jedem das Richtige.

Ort des Geschehens
blog comments powered by Disqus