Plus

Zweikampf bei Grammy-Verleihung zwischen Adele und Beyoncé

Los Angeles (dpa) - In Los Angeles werden am Abend die Grammy Awards verliehen. Die 59. Verleihung dieses wichtigsten Musikpreises der Welt steht in diesem Jahr im Zeichen des Zweikampfs zwischen Adele und Beyoncé. Sowohl die britische Popballaden-Sängerin als auch der amerikanische R'n'B-Star sind in den drei wichtigsten Hauptkategorien nominiert: Song des Jahres, Album des Jahres und Aufnahme des Jahres. Beyoncé kommt in den 84 Kategorien auf insgesamt neun Nominierungen und führt damit das Feld an. 

12.02.2017 UPDATE: 12.02.2017 04:11 Uhr 16 Sekunden
Beyoncé
Mit Spannung wird der Auftritt der schwangeren Beyoncé erwartet. Foto: Larry W. Smith

Los Angeles (dpa) - In Los Angeles werden am Abend die Grammy Awards verliehen. Die 59. Verleihung dieses wichtigsten Musikpreises der Welt steht in diesem Jahr im Zeichen des Zweikampfs zwischen Adele und Beyoncé. Sowohl die britische Popballaden-Sängerin als auch der amerikanische R'n'B-Star sind in den drei wichtigsten Hauptkategorien nominiert: Song des Jahres, Album des Jahres und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?