Plus

Wieder Ostermarschierer unterwegs

Berlin (dpa) - Ostermarschierer haben auch heute gegen Krieg, Gewalt, Rüstungsexporte und Ausländerfeindlichkeit demonstriert. In Nordrhein-Westfalen machten sich nach Veranstalterangaben etwa 100 Menschen auf den Weg von Essen nach Bochum. Die Demonstranten machten sich mit Transparenten und Reden stark für eine Ächtung von Atomwaffen und gegen Krieg und Militarisierung. Auch in einigen anderen Orten waren Aktionen der Ostermarschbewegung geplant, etwa in Bonn oder Frankfurt (Oder).

05.04.2015 UPDATE: 05.04.2015 18:11 Uhr 14 Sekunden

Berlin (dpa) - Ostermarschierer haben auch heute gegen Krieg, Gewalt, Rüstungsexporte und Ausländerfeindlichkeit demonstriert. In Nordrhein-Westfalen machten sich nach Veranstalterangaben etwa 100 Menschen auf den Weg von Essen nach Bochum. Die Demonstranten machten sich mit Transparenten und Reden stark für eine Ächtung von Atomwaffen und gegen Krieg und Militarisierung. Auch in einigen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?