Plus

Seehofer startet Russlandreise

Moskau (dpa) - Begleitet von einer großen Delegation mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien reist der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer heute nach Moskau. Höhepunkt des dreitägigen Besuches ist morgen ein Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Gerade in schwierigen Zeiten müsse man miteinander reden und nicht übereinander, sagte der CSU-Chef in München. Nur so könnten konstruktive Perspektiven für die Zukunft aufgezeigt werden.

15.03.2017 UPDATE: 15.03.2017 06:16 Uhr 16 Sekunden

Moskau (dpa) - Begleitet von einer großen Delegation mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien reist der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer heute nach Moskau. Höhepunkt des dreitägigen Besuches ist morgen ein Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Gerade in schwierigen Zeiten müsse man miteinander reden und nicht übereinander, sagte der CSU-Chef

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?