Plus

Musikpreis Echo verliert weiter an Beachtung

Berlin (dpa) - Die Mehrheit des Fernsehpublikums kann mit der Verleihung des Musikpreises Echo nichts mehr anfangen. Lediglich 1,28 Millionen Zuschauer verfolgten am Freitagabend ab 20.15 Uhr die am Vortag aufgezeichnete Show erstmals beim Privatsender Vox. Der Marktanteil der knapp drei Stunden langen Sendung betrug 4,5 Prozent und lag damit unter dem derzeitigen Vox-Durchschnittswert von 5,2 Prozent. Bereits in den vergangenen Jahren litt die Veranstaltung an Zuschauerschwund.

08.04.2017 UPDATE: 08.04.2017 12:11 Uhr 13 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Mehrheit des Fernsehpublikums kann mit der Verleihung des Musikpreises Echo nichts mehr anfangen. Lediglich 1,28 Millionen Zuschauer verfolgten am Freitagabend ab 20.15 Uhr die am Vortag aufgezeichnete Show erstmals beim Privatsender Vox. Der Marktanteil der knapp drei Stunden langen Sendung betrug 4,5 Prozent und lag damit unter dem derzeitigen Vox-Durchschnittswert von 5,2

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?