Plus

Mögliche Koalitionspartner kritisieren Unions-Wahlprogramm

Berlin (dpa) - Die möglichen Koalitionspartner SPD, FDP und Grüne lassen am Wahlprogramm von CDU/CSU kaum ein gutes Haar. Die SPD warf der Union vor, Arbeitsplätze aufs Spiel zu setzen. Die Grünen sehen eine "Bankrotterklärung". Die FDP spricht von einem "Abklatsch" des SPD-Programms. Die Linkspartei hält der Union "Konzeptlosigkeit" vor. In ihrem gestern vorgestellten Programm hat die Union Vollbeschäftigung bis 2025 und eine Einkommenssteuerentlastung von 15 Milliarden Euro in Aussicht gestellt.

04.07.2017 UPDATE: 04.07.2017 15:26 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Die möglichen Koalitionspartner SPD, FDP und Grüne lassen am Wahlprogramm von CDU/CSU kaum ein gutes Haar. Die SPD warf der Union vor, Arbeitsplätze aufs Spiel zu setzen. Die Grünen sehen eine "Bankrotterklärung". Die FDP spricht von einem "Abklatsch" des SPD-Programms. Die Linkspartei hält der Union "Konzeptlosigkeit" vor. In ihrem gestern vorgestellten Programm hat die Union

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?