Plus

Leichte Verluste an Wall Street nach Flut an Unternehmenszahlen

New York (dpa) - Die US-Aktienmärkte haben sich nur wenig bewegt und letztlich moderat nachgegeben. Das Börsengeschehen stand ganz im Zeichen der Veröffentlichung vieler Geschäftszahlen. Der Dow Jones Industrial endete mit einem Minus von 0,16 Prozent auf 18 169,68 Punkte. Der Kurs des Euro bröckelte im US-Handel ab und fiel unter die Marke von 1,09 US-Dollar. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0898 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,0927 Dollar festgesetzt.

27.10.2016 UPDATE: 27.10.2016 22:51 Uhr 16 Sekunden

New York (dpa) - Die US-Aktienmärkte haben sich nur wenig bewegt und letztlich moderat nachgegeben. Das Börsengeschehen stand ganz im Zeichen der Veröffentlichung vieler Geschäftszahlen. Der Dow Jones Industrial endete mit einem Minus von 0,16 Prozent auf 18 169,68 Punkte. Der Kurs des Euro bröckelte im US-Handel ab und fiel unter die Marke von 1,09 US-Dollar. Zuletzt wurde die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?