Plus

Flugzeug kollidiert mit Windkraftanlage

Melle (dpa) - In Deutschland ist ein Flugzeug mit einer Windkraftanlage kollidiert. Bei dem Unglück in der Nähe der niedersächsischen Stadt Melle bei Osnabrück kam nach Polizeiangaben der Pilot ums Leben. "Es ist nach unseren Erkenntnissen erstmals in Deutschland, dass es eine solche Kollision gab", sagte ein Sprecher der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung der dpa. Die Umstände des Unglücks sind noch unklar, ebenso die Identität des Piloten. Bei dem abgestürzten Flugzeug handelt es sich um eine einmotorige Propellermaschine.

02.02.2017 UPDATE: 02.02.2017 15:36 Uhr 18 Sekunden

Melle (dpa) - In Deutschland ist ein Flugzeug mit einer Windkraftanlage kollidiert. Bei dem Unglück in der Nähe der niedersächsischen Stadt Melle bei Osnabrück kam nach Polizeiangaben der Pilot ums Leben. "Es ist nach unseren Erkenntnissen erstmals in Deutschland, dass es eine solche Kollision gab", sagte ein Sprecher der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung der dpa. Die Umstände des

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?