Plus WM im Springreiten

Ein Weltmeister und drei Neulinge reiten für Deutschland

Mit einem Routinier und drei Neulingen beginnt an diesem Mittwoch für die deutschen Springreiter die Weltmeisterschaft in den USA. Zu den Favoriten gehören sie nicht.

19.09.2018 UPDATE: 19.09.2018 04:43 Uhr 1 Minute, 5 Sekunden
Marcus Ehning
Routinier Marcus Ehning startet bei der WM mit einem Debütanten-Trio. Foto: Britta Pedersen

Tryon (dpa) - Anders als zuletzt gehört das deutsche Springreiter-Team bei den Weltmeisterschaften in den USA nicht zu den Favoriten.

"Die Olympia-Qualifikation steht im Vordergrund", sagte Marcus Ehning vor dem heutigen Start. Dafür ist Platz sechs notwendig. Zusammen mit dem Routinier, der bei der WM vor acht Jahren in Lexington Team-Gold gewann, reitet ein

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?