Plus Medienbericht

DFB will mit Detektei "Sommermärchen-Affäre" aufklären

Frankfurt/Main (dpa) - Forensiker einer Berliner Detektei sollen nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" für den Deutschen Fußball-Bund doch noch für Aufklärung in der "Sommermärchen-Affäre" sorgen.

19.05.2020 UPDATE: 19.05.2020 12:43 Uhr 1 Minute, 8 Sekunden
DFB
Der DFB will die «Sommermärchen-Affäre» aufklären. Foto: Arne Dedert/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Forensiker einer Berliner Detektei sollen nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" für den Deutschen Fußball-Bund doch noch für Aufklärung in der "Sommermärchen-Affäre" sorgen.

"Richtig ist, und dies gehört ja zu den Hauptanliegen von Präsident Fritz Keller, dass der DFB aktuell eine Generalinventur durchführt, die auch Abläufe rund um die WM 2006 beinhaltet",

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?