Plus

Handwerk fordert die Wiedereinführung der Meisterpflicht

Berlin (dpa) - Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer hat die Koalitions-Unterhändler von Union und SPD zur Wiedereinführung der Meisterpflicht in vielen Berufen aufgefordert. Im Gespräch mit der "Saarbrücker Zeitung" warnte der Chef des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks vor Nachwuchsmangel und sinkender Qualität. Mittlerweile könne jeder "zum Gewerbeamt gehen und sagen, ich bin Raumausstatter, Gold- und Silberschmied oder Parkettleger - ohne Qualifikationsnachweis", kritisierte Wollseifer.

02.02.2018 UPDATE: 02.02.2018 06:48 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer hat die Koalitions-Unterhändler von Union und SPD zur Wiedereinführung der Meisterpflicht in vielen Berufen aufgefordert. Im Gespräch mit der "Saarbrücker Zeitung" warnte der Chef des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks vor Nachwuchsmangel und sinkender Qualität. Mittlerweile könne jeder "zum Gewerbeamt gehen und sagen, ich bin

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?