Plus

Ex-Nationalspieler Robert Huth verkündet Karriereende

Berlin (dpa) - Ex-Nationalspieler Robert Huth hat seine Karriere beendet. Das twitterte der Berliner, allerdings kam diese Offenbarung nicht ganz freiwillig. Ein früherer Spieler-Berater hatte zuvor behauptet, Huth stünde vor einem Wechsel zum amerikanischen MLS-Fußball-Club D.C. United. "Das könnte nicht weniger zutreffen. Ich bin zurückgetreten. Ich habe nur kein Interview gegeben und darüber geweint", twitterte Huth. Er hatte zwischen 2004 und 2009 insgesamt 19 Länderspiele für Deutschland absolviert.

11.01.2019 UPDATE: 11.01.2019 19:48 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Ex-Nationalspieler Robert Huth hat seine Karriere beendet. Das twitterte der Berliner, allerdings kam diese Offenbarung nicht ganz freiwillig. Ein früherer Spieler-Berater hatte zuvor behauptet, Huth stünde vor einem Wechsel zum amerikanischen MLS-Fußball-Club D.C. United. "Das könnte nicht weniger zutreffen. Ich bin zurückgetreten. Ich habe nur kein Interview gegeben und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?