Plus

Deutsche Handballer starten gegen Korea in die Heim-WM

Berlin (dpa) - Die deutschen Handballer eröffnen heute Abend mit dem Auftaktspiel gegen Korea die Weltmeisterschaft im eigenen Land. Gegen ein erstmals aus Süd- und Nordkoreanern zusammengesetztes Handball-Nationalteam ist die Mannschaft vom Bundestrainer Christian Prokop klarer Favorit. Der Coach geht ohne Personalprobleme in die Partie in der Berliner Mercedes-Benz Arena. Alle 16 Spieler seines WM-Aufgebots sind fit. Weitere Vorrundengegner des DHB-Teams sind Brasilien, Russland, Frankreich und Serbien.

10.01.2019 UPDATE: 10.01.2019 04:53 Uhr 14 Sekunden

Berlin (dpa) - Die deutschen Handballer eröffnen heute Abend mit dem Auftaktspiel gegen Korea die Weltmeisterschaft im eigenen Land. Gegen ein erstmals aus Süd- und Nordkoreanern zusammengesetztes Handball-Nationalteam ist die Mannschaft vom Bundestrainer Christian Prokop klarer Favorit. Der Coach geht ohne Personalprobleme in die Partie in der Berliner Mercedes-Benz Arena. Alle 16 Spieler

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?