Plus "Jeder zählt die Minuten"

U21-Fußballer fiebern EM-Auftakt entgegen

Nach zwei Wochen intensiver Vorbereitung startet für die deutsche U21 die Mission EM-Titel. Trainer Kuntz fordert gegen Tschechien eine konzentrierte Leistung. Ein Patzer könnte das frühe Aus bedeuten.

18.06.2017 UPDATE: 18.06.2017 05:06 Uhr 1 Minute
Stefan Kuntz
Das Team von Trainer Stefan Kuntz trifft am Sonntagabend in Tychy gegen Tschechien. Foto: Andreas Gebert

Tychy (dpa) - Die deutsche U21-Nationalmannschaft fiebert ihrem EM-Auftaktspiel gegen Tschechien entgegen. "Jeder zählt die Minuten runter, bis es endlich losgeht", sagte Trainer Stefan Kuntz vor der Partie (18.00 Uhr) in Tychy gegen Tschechien.

Der Trainer fordert von seinen Nachwuchs-Fußballern eine fokussierte Vorstellung. "Wir haben gesehen, dass es nur mit voller Konzentration