Plus

Deutsche streben auch in der Verfolgung das Podest an

Pokljuka (dpa) - Die Chancen der deutschen Biathleten auf die Weltcuperfolge Nummer fünf und sechs stehen in den vorletzten Rennen des Jahres hervorragend. Vor allem Simon Schempp hat als Sieger des Sprints in der Verfolgung über 12,5 Kilometer alle Trümpfe in der Hand.

19.12.2015 UPDATE: 19.12.2015 07:16 Uhr 1 Minute, 38 Sekunden
Ziel
Simon Schempp gewann den Sprint in Pokljuka. Foto: Antonio Bat

Pokljuka (dpa) - Die Chancen der deutschen Biathleten auf die Weltcuperfolge Nummer fünf und sechs stehen in den vorletzten Rennen des Jahres hervorragend. Vor allem Simon Schempp hat als Sieger des Sprints in der Verfolgung über 12,5 Kilometer alle Trümpfe in der Hand.

"Es wird wieder sehr eng, aber ich werde natürlich alles geben", meinte der Staffel-Weltmeister vor der Hatz am

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?