Plus 29. Bundesliga-Spieltag

Nach München-Debakel: BVB will gegen Mainz Reaktion zeigen

Ob die krachende Niederlage beim Spitzenspiel in München bei Borussia Dortmund noch nachwirkt, dürfte sich am 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga herausstellen. Die Bayern können es in Ruhe verfolgen, der Spitzenreiter muss erst am Sonntag antreten.

13.04.2019 UPDATE: 13.04.2019 04:58 Uhr 1 Minute, 22 Sekunden
Lucien Fave
Verlangt von seinem Team einen Sieg gegen Mainz: BVB-Coach Lucien Favre. Foto. Sven Hoppe Foto: Sven Hoppe

Berlin (dpa) - Eine Woche nach dem 0:5 in München wird sich zeigen, wie Borussia Dortmund das Debakel im Liga-Gipfel weggesteckt hat.

Mit einem Heimsieg gegen den FSV Mainz 05 am Abend (18.30 Uhr/Sky) könnte der BVB am 29. Bundesliga-Spieltag wieder den FC Bayern überholen, der erst am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) bei Fortuna Düsseldorf antreten muss. Im beginnenden Saisonendspurt geht es

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?