Plus 2. Liga

Braunschweig auch in Kiel ohne Chance

Holstein Kiel hat die Sorgen von Eintracht Braunschweig in der 2. Fußball-Bundesliga vergrößert.

13.08.2022 UPDATE: 13.08.2022 15:03 Uhr 40 Sekunden
Holstein Kiel - Eintracht Braunschweig
Steven Skrzybski (r) war Holsteins Mann des Spiels beim Sieg gegen Eintracht Braunschweig.

Kiel (dpa) - Die Schleswig-Holsteiner gewannen am Samstag gegen den Aufsteiger mit 3:0 (1:0). Die Braunschweiger bleiben damit auch nach dem vierten Spieltag ohne Punkte und Tore am Tabellenende. Steven Skrzybski legte vor 11.575 Zuschauern mit seinen Treffern in der 12. und der 73. Minute die Grundlage zum zweiten Saisonerfolg der Kieler.

Die Gäste zeigten sich in den ersten Minuten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?