Eberbach

Freie Plätze beim Ferienspaß

Bei einigen Angeboten in der ersten Ferienwoche sind noch Anmeldungen möglich.

27.07.2022 UPDATE: 27.07.2022 06:00 Uhr 1 Minute
Eberbach bietet trotz Corona seinen Kindern ein Ferienspaßprogramm. Repro: StE/Hüll

Eberbach. (by) Morgen startet der Eberbacher Ferienspaß. Bei einigen Angeboten in der ersten Ferienwoche gibt es noch freie Plätze, andere wurden mangels Teilnehmern bereits abgesagt. Dies betrifft die beiden Angebote der Volkshochschule Graffiti-Workshop und Eltern-Kind-Workshop "Spielerische Kunst".

Fünf freie Plätze für Kinder ab zehn Jahre gibt es bei "Lust auf Rudern?" mit der Rudergesellschaft am morgigen Donnerstag. Bei den beiden Veranstaltungen am Freitag sind ebenfalls noch Plätze frei. Wie ein Ruderboot entsteht, das können noch sechs schnell entschlossene Kinder bis 7 Jahre miterleben. Für den Besuch einer Imkerei sind noch 4 der 20 Plätze frei, teilnehmen können Kinder zwischen 6 und 12 Jahren.

Zaubern lernen

In der kommenden Woche vom 1. bis 6. August sind bei fast allen Angeboten noch Plätze frei. Dies betrifft das Zirkusprojekt, das täglich von Montag bis Freitag geht (sieben freie Plätze), beim Kurs "Das zweite Leben der Dinge – Musikinstrumentenbau mit recycelten Materialien" am Dienstag sind noch alle Plätze frei.

Beim Workshop "Zaubern lernen" (8 bis 14 Jahre) am Dienstag gibt es nur noch zwei freie Plätze, für "Tiere, unsere Freunde" (6 bis 7 Jahre) sind noch vier Plätze frei, beim Workshop "Zaubern lernen für Minis" (5 bis 7 Jahre) noch drei.

Auch interessant
Eberbach: Ferienspaßhefte liegen aus
Eberbach: Eberbachs Ferienspaßprogramm steht
Eberbach: VHS nimmt Kursbetrieb wieder auf

Am Donnerstag heißt es in der Stadtbibliothek "Igel, Maus und Co. – Basteln mit alten Büchern" (8 bis 10 Jahre), drei Kinder können noch daran teilnehmen. "Die Kugel rollt, der Kegel fällt" heißt es am Samstag gleich zwei Mal bei der Keglervereinigung. Bei den Sechs- bis Zehnjährigen sind vormittags ebenso noch Plätze frei wie nachmittags bei den 11- bis 18-Jährigen.

Info: Nachmeldungen sind über das Portal Eberbacher Ferienspaß möglich.

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.