Plus Mosbacher Kitas

In der "NeckarArche" und "Spielwiese" gibt's neue Betreuungsplätze

Hier spielt sich’s gleich besser. Die Kinder konnten ihre neuen Räumlichkeiten beziehen.

04.11.2023 UPDATE: 04.11.2023 06:00 Uhr 1 Minute, 1 Sekunde
„NeckarArche“ und „Spielwiese“ haben noch vor der offiziellen Einweihung ihr neues Domizil in Neckarelz bezogen. Foto: zg

Mosbach. (RNZ/zg) Die offizielle Einweihung soll im kommenden Frühjahr erfolgen, die eigentliche "Verwendung" ist bereits angelaufen. In der Neckarelzer Ruhestatt haben die Kinder ihre neue Einrichtung bezogen und sogleich mit Leben erfüllt. Nach langer Planung zwischen der Stadt Mosbach, der evangelischen Kirchengemeinde und der "Spielwiese" war es nach umfangreichen Bauarbeiten dieser Tage

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.