Plus Knurren, Schnappen, Beißen

Futteraggresionen bei Hunden

Futter ist den Hunden wichtig. Kein Wunder, dass manche von ihnen es agressiv verteidigen.

24.06.2021 UPDATE: 24.06.2021 11:47 Uhr 3 Minuten, 10 Sekunden
Erst wenn die Hunde gelernt haben, dass ihr Napf nicht bedroht ist, kann man die Näpfe immer näher zusammenrücken. Fotos: dpa

Frankfurt. (dpa) Beim Thema Fressen hört bei vielen Hunden der Spaß auf. Das bekommen manchmal auch ihre Halter zu spüren, die von ihrem Tier angeknurrt werden, sobald sie sich in die Nähe des Napfes wagen. 

"Futteraggression ist ein häufiges Thema, aber für den Hund ein ganz normales Verhalten. In der Natur würde das keinen stören", erklärt die Hundetrainerin Kris Hansen aus der Nähe

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?