Plus Notfall

Ein Herzinfarkt schmerzt oft nicht nur im Brustkorb

Bei einem Herzinfarkt ist schnelle Hilfe ein Muss. Diese Anzeichen sind typisch.

28.09.2022 UPDATE: 28.09.2022 14:26 Uhr 39 Sekunden
Bei einem Verdacht auf einen Herzinfarkt sollte man keine Scheu haben, den Rettungsdienst zu rufen. Foto: Benjamin Nolte/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Er ist ein Fall für den Notruf 112: Denn ein Herzinfarkt kann im schlimmsten Fall mit dem Tod enden. Schnell erkennen und Hilfe holen - das ist ein Muss.

Typisch für einen Herzinfarkt sind laut der Deutschen Herzstiftung starke Schmerzen, die länger als fünf Minuten dauern. In aller Regel sitzen sie im Brustkorb, oft hinter dem Brustbein. Der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?