Plus Eier im Nest

Auch an Ostern auf den Cholesterinspiegel achten

Wer zu hohe Cholesterinwerte hat, sollte sich allerdings etwas zurückhalten.

14.04.2022 UPDATE: 14.04.2022 14:46 Uhr 45 Sekunden
Wer mit hohen Cholesterinwerten zu kämpfen hat, sollte den Inhalt seines Osterkörbchens anpassen. Foto: Christin Klose/dpa

Hannover (dpa) - Wer gesund isst, tut schon eine Menge Gutes für seinen Cholesterinspiegel. Zu viele Eier sind somit an Ostern und auch sonst tabu, ebenso fettes Fleisch, Zucker und Käse. Besser landen viel Gemüse und Vollkornprodukte auf dem Teller, heißt es von der Apothekerkammer Niedersachsen.

Auch andere Aspekte beeinflussen die Cholesterinwerte: Übergewicht, Rauchen und wenig

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?