Plus Backpulver oder Bleaching-Streifen

Was macht die Zähne weiß?

Zähne verfärben sich mit den Jahren. Wie werden sie wieder weiß? Hier kommt der Überblick - von Hausmitteln wie Erdbeerpüree und Kokosöl bis zur Profi-Behandlung.

26.10.2022 UPDATE: 26.10.2022 10:44 Uhr 2 Minuten, 59 Sekunden
Damit die Zähne weiß bleiben, ist vor allem eines wichtig: eine gute Zahnpflege. Foto: Christin Klose/dpa-tmn​

Von Nicole Bastong

Berlin/Köln (dpa/tmn) - Verfärbte Zähne aufhellen - dafür gibt es unterschiedliche Methoden. Hausmittel wie Backpulver, Öl oder Zitronensäure sollen das Gebiss wieder strahlen lassen. Ebenso Bleaching-Streifen aus der Drogerie oder die Behandlung im Kosmetikstudio oder der Zahnarztpraxis. Ein Überblick.

Was bringen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?