Plus Reste als Hochgenuss

Hotel geht gegen Lebensmittelverschwendung vor

Bei Resteessen denken viele wohl eher nicht an kulinarische Hochgenüsse. Ein Bremerhavener Vier-Sterne-Hotel zeigt, dass genau das möglich ist.

14.03.2020 UPDATE: 14.03.2020 17:05 Uhr 2 Minuten, 35 Sekunden
Fischsuppe wird beim Resteessen im Bremerhavener Atalantic Sail City Hotel serviert. Bei Resteessen denken viele wohl eher nicht an kulinarische Hochgenüsse. Ein Bremerhavener Vier-Sterne-Hotel zeigt, dass genau das möglich ist. Damit will es ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzen. Foto: dpa​

Von Janet Binder

Bremerhaven (dpa) - Auf den ersten Blick könnte das Vier-Gänge-Menü auf jeder x-beliebigen Speisekarte stehen: dreierlei Bruschetta, Fischsuppe, Schnitzel und Roulade, zum Dessert Sorbet und Pudding. Doch was der Küchenchef des Bremerhavener Atlantic Hotels Sail City, Dominik Flettner, an diesem Abend serviert, ist für ein Restaurant kein

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?