Plus Kulinarische Schweiz

Von "Basler Läckerli" bis Pferdefleisch

Käse-Fondue, Bündnerfleisch und Schokolade sind nur einige Klassiker unter den Schweizer Spezialitäten.

10.02.2022 UPDATE: 10.02.2022 11:33 Uhr 3 Minuten, 30 Sekunden
Das Bündnerfleisch, eine Schweizer Spezialität, muss an der Luft trocknen. Fotos: dpa

Bern (dpa) - Pferde mag wohl jeder. Aber auf dem Teller? In den romanischen Kantonen der Schweiz wird noch relativ viel Pferdefleisch gegessen. In der französischsprachigen Westschweiz und im italienischsprachigen Tessin taucht es sogar in Restaurants und Supermärkten auf.

Der "Verein Kulinarisches Erbe der Schweiz" hatte Pferdefleisch in eine Liste mit rund 400 Produkten aufgenommen,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?