Plus Schlappe Blätter?

Wasserbad macht Salat wieder frisch

Dieser Salat-Tipp hilft gegen verwelkte Blätter.

04.07.2022 UPDATE: 04.07.2022 14:11 Uhr 22 Sekunden
Knackig und frisch - so wünscht man sich seinen Salat. Gut, dass man nachhelfen kann, wenn die Blätter etwas schlapp geworden sind. Foto:

Bonn. (dpa) Bevor scheinbar welker Salat in den Müll wandert, lohnt sich möglicherweise ein Wasserbad. Darauf weist die Initiative Zu gut für die Tonne des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft hin.

So geht's: Füllen Sie eine Schüssel mit nicht zu kaltem Wasser und legen Sie die Salatblätter hinein. Nach einer kurzen Weile haben sich die Blätter vollgesogen und sind wieder

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?