Plus Zittern um A380

Airbus erwartet stark steigende Flugzeug-Nachfrage

Der Flugzeugbauer rechnet damit, dass der globale Bedarf an Passagierjets rasant steigt - auch, weil die Zahl der Reisenden in Indien und China deutlich wachsen dürfte. Für den Riesenflieger A380 sieht es hingegen eher trüb aus.

09.06.2017 UPDATE: 09.06.2017 14:46 Uhr 1 Minute, 41 Sekunden
Flugzeuge
Airbus erwartet die größten Zuwächse in China und Indien. Foto: Christoph Schmidt

Toulouse (dpa) - Der Flugzeugbauer Airbus rechnet in den nächsten 20 Jahren mit einem weiter steigenden Bedarf an Verkehrsjets.

Die weltweite Passagierjet-Flotte dürfte sich bis 2036 mehr als verdoppeln, kündigte Verkaufschef John Leahy am Freitag in Toulouse an. Allerdings erwartet er bei den Fluglinien geringere Passagierzuwächse als zuletzt.

Zudem muss sich Airbus immer größere

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?