Plus Tarifkonflikt

Lokführergewerkschaft GDL prüft neues Bahn-Angebot

Kann die Bahn eine neue Streikrunde der GDL verhindern? Der Lokführer-Gewerkschaft wurde ein neues Angebot unterbreitet. Diese will es nun prüfen.

11.09.2021 UPDATE: 11.09.2021 09:48 Uhr 49 Sekunden
Martin Seiler
Martin Seiler, Personalvorstand der Deutschen Bahn (DB). Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild

Frankfurt/Main (dpa) - Die Lokführergewerkschaft GDL will das neue Angebot der Deutschen Bahn nach eigenen Angaben zunächst prüfen. Man habe es am Samstag erhalten, werde es bewerten und "zu gegebener Zeit" über weitere Schritte informieren, erläuterte die GDL in einer Mitteilung.

Nähere Angaben machte die Gewerkschaft nicht. Die Deutsche Bahn hatte nach eigenem Bekunden ein Angebot

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?