Plus Schreiben nach Milwaukee

Berlin buhlt um US-Motorradbauer Harley-Davidson

Berlin/Milwaukee (dpa) - Der US-Motorradbauer Harley-Davidson will einen Teil seiner heimischen Produktion ins Ausland verlagern - und wird dabei von Berlin umworben.

13.07.2018 UPDATE: 13.07.2018 16:01 Uhr 52 Sekunden
Harley Davidson
Kommt Harley Davidson nach Berlin? Der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Berlin Partner, Stefan Franzke hätte es gerne. Foto: Georg Wendt

Berlin/Milwaukee (dpa) - Der US-Motorradbauer Harley-Davidson will einen Teil seiner heimischen Produktion ins Ausland verlagern - und wird dabei von Berlin umworben.

Der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Berlin Partner, Stefan Franzke, schickte deshalb Post nach Übersee, wie ein Sprecher am Freitag mitteilte. Zuvor hatte der "Tagesspiegel" darüber berichtet.

Berlin sei die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?