Plus Reisewarnung

Kanaren wieder Corona-Risikogebiet

Seit Wochen gilt für den größten Teil Europas wegen der Corona-Pandemie eine Reisewarnung. Ein besonders beliebtes Urlaubsziel der Deutschen für die Winterferien ist davon noch ausgenommen - aber nicht mehr lange.

18.12.2020 UPDATE: 18.12.2020 13:03 Uhr 2 Minuten, 14 Sekunden
Teneriffa
Die Bundesregierung stuft die bei deutschen Urlaubern sehr beliebten Kanarischen Inseln - hier Teneriffa - wieder als Corona-Risikogebiet ein. Foto: Andrés Gutiérrez/dpa

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung stuft die bei deutschen Urlaubern sehr beliebten Kanarischen Inseln wieder als Corona-Risikogebiet ein.

Das Robert Koch-Institut teilte am Freitag auf seiner Internetseite mit, dass damit ab Sonntag wieder ganz Spanien auf der Risikoliste steht - was auch mit einer Reisewarnung des Auswärtigen Amts verbunden ist.

Die Kanaren zählen zu den ganz

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?