Plus Luftverkehr

United Airlines bestellt 200 Boeing 737 Max

Die amerikanische Fluggesellschaft United Airlines will ihre Flotte erneuern. Die Rede ist von der größten Bestellung in der Firmengeschichte.

29.06.2021 UPDATE: 29.06.2021 12:38 Uhr 27 Sekunden
United Airlines
Ein Boeing 737 Max-Flugzeug von United Airlines. Foto: Ted S. Warren/AP/dpa

Chicago (dpa) - Die amerikanische Fluggesellschaft United Airlines will mit der größten Bestellung in ihrer Firmengeschichte ihre Flotte erneuern.

Am Dienstag teilte United in Chicago mit, 200 Boeing 737 Max Maschinen sowie 70 Mittelstreckenjets des Typs Airbus A321neo bestellt zu haben. Experten zufolge dürfte die Bestellung mit rund 15 Milliarden US-Dollar (11,74 Mrd Euro) zu Buche

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?