Plus Fahrzeugbau

Deutsche Autobauer verkaufen weniger

Trotz voller Auftragsbücher haben die großen deutschen Hersteller 2022 weniger Fahrzeuge an ihre Kunden ausgeliefert. Werden die Versorgungsengpässe dieses Jahr kleiner und die Lieferzeiten kürzer?

10.01.2023 UPDATE: 10.01.2023 18:10 Uhr 1 Minute, 32 Sekunden
Produktion von Fahrzeugen
Die großen deutschen Autohersteller verkaufen weniger Fahrzeuge - auch in 2023?

Wolfsburg/München/Stuttgart (dpa) - VW, Audi, Mercedes-Benz und BMW haben im vergangenen Jahr weniger Autos verkauft als im Vorjahr. An der Nachfrage lag es nicht - fehlende Halbleiter und Corona-Lockdowns in China bremsten den Absatz. Zum laufenden Jahr äußerten sich die Autohersteller nur sehr zurückhaltend.

Volkswagen

Die Volkswagen-Kernmarke VW Pkw lieferte im

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?