Plus Energie

Verbände fordern mehr Förderung für Geothermie

Sorgt die Ukraine-Krise für einen Schub bei der Geothermie? Vier Verbände fordern, das ganze Potenzial endlich zu nutzen. Risiken könne man durch behutsames Herangehen auf ein Minimum begrenzen.

01.06.2022 UPDATE: 01.06.2022 13:00 Uhr 2 Minuten, 1 Sekunde
Geothermie-Bohrplatz
Ein Arbeiter steht auf dem Bohrturm am Geothermie-Bohrplatz der Deutschen ErdWärme.

Graben-Neudorf/Berlin (dpa) - Vor dem Hintergrund der Energiekrise durch den Ukraine-Krieg fordern vier Verbände, das Potenzial der Geothermie endlich richtig auszuschöpfen. Deutschland könnte bei der Wärmewende entschiedener und effizienter vorangehen.

"Das Gute läge so nahe", sagte eine Sprecherin des Bundesverbandes Erneuerbare Energien (BEE) am Mittwoch bei einer gemeinsamen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?