Plus Corona-Pandemie

US-Börsen: Steigende Corona-Zahlen belasten erneut

Die Corona-Fallzahlen in den USA steigen weiter an - und das wirkt sich auch auf den Leitindex Dow Jones aus.

18.08.2021 UPDATE: 18.08.2021 23:28 Uhr 1 Minute, 58 Sekunden
Corona
In den USA nimmt die Zahl der Corona-Neuinfektionen wieder zu. Foto: Damian Dovarganes/AP/dpa

New York (dpa) - Die Corona-Pandemie hat auch zur Wochenmitte die Aktienkurse in den USA gebremst.

Der Leitindex Dow Jones Industrial, der am Montag noch auf ein Rekordhoch gestiegen war, verlor am Mittwoch 1,08 Prozent auf 34.960,69 Punkte und weitete damit die Verluste vom Vortag aus. In den letzten Handelsminuten gerieten die Kurse immer stärker unter Druck.

"Die Fallzahlen in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?