Plus Automobil-Industrie

Experte: Preisdruck für Mercedes in China "sehr ernstnehmen"

Auf seinem wichtigsten Markt China musste Mercedes-Benz zuletzt für einige Modelle an der Preisschraube drehen. Für Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer sollte der Konzern nun einiges grundlegend überdenken.

18.11.2022 UPDATE: 18.11.2022 07:32 Uhr 49 Sekunden
Mercedes-Benz
Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer schätzt die Fokussierung auf hochpreisige Autos bei Mercedes-Benz als riskant ein.

Stuttgart (dpa) - Dass Mercedes-Benz für einige Modelle in China die Preise senken musste, sollte der Konzernführung nach Ansicht des Autoexperten Ferdinand Dudenhöffer Anlass zum Umdenken geben. "Meiner Einschätzung nach sollte man das sehr ernstnehmen", sagte Dudenhöffer der Deutschen Presse-Agentur. Es zeige, dass die von den Stuttgartern ausgerufene Fokussierung auf hochpreisige Fahrzeuge

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?