Plus Pandemie sp端rbar

Optikkonzern Zeiss erzielt mehr Gewinn

Im zweiten Quartal sei aber auch bei Zeiss die Corona-Pandemie deutlich sp端rbar gewesen.

19.05.2020 UPDATE: 19.05.2020 13:08 Uhr 58 Sekunden
Carl Zeiss AG
Das Firmenlogo der Carl Zeiss AG steht vor der Konzernzentrale. Foto: Stefan Puchner/dpa

Oberkochen (dpa) - Der Optikkonzern Carl Zeiss ist gut ins erste Gesch辰ftshalbjahr gestartet. Unterm Strich verdiente der Konzern in den sechs Monaten bis Ende M辰rz 297 Millionen Euro, wie die Carl Zeiss AG am Dienstag in Oberkochen mitteilte.

Das ist ein Plus von sechs Prozent gegen端ber dem Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stieg ebenfalls um sechs Prozent auf 3,2 Milliarden Euro. "Wir

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+