Plus USA

Trump und das Spiel mit der Angst

Ex-Präsident ruft bei Hauptversammlung der Ultrarechten in Texas zum Kampf gegen die Linke auf. Wahlleugner befinden sich im Aufwind.

08.08.2022 UPDATE: 08.08.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 31 Sekunden
„Vielleicht müssen wir es wieder tun“, kokettierte Trump mit einer erneuten Kandidatur für 2024. Konkreter wurde es in Texas erst einmal nicht. Foto: dpa

Von Julia Naue

Dallas. Für Donald Trump sind die USA in "vielerlei Hinsicht eine Dritte-Welt-Nation". Das sei, so schildert der Ex-Präsident, natürlich nur passiert, weil er nicht mehr an der Macht ist. Alles laufe schief: Wahlen, Wirtschaft, Kriminalität. Schuld sei, so Trump bei einer Konferenz Rechtskonservativer in Texas am Wochenende, die "radikale Linke". Damit sind

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?