Plus Justizministerin Lambrecht

"Das Internet ist kein rechtsfreier Raum"

Justizministerin Christine Lambrecht über den Kampf gegen Hass im Netz - Mehr Schutz von Kommunalpolitikern geplant

30.01.2020 UPDATE: 31.01.2020 06:00 Uhr 2 Minuten, 52 Sekunden

Von Andreas Herholz, RNZ Berlin

Berlin. Die Viernheimer SPD-Politikerin Christine Lambrecht (54; Foto: dpa) ist Bundesjustizministerin.

Sie wollen Netzanbieter verpflichten, enger mit den Strafverfolgungsbehörden zu kooperieren. Was planen Sie konkret?

Provider sind bereits heute durch das Netzwerkdurchsetzungsgesetz verpflichtet, strafbare

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen