Plus

Polizei gibt Entwarnung nach Alarm an Heidenheimer Schule

Heidenheim (dpa) - Nach einem Großeinsatz an einer Heidenheimer Schule hat die Polizei Entwarnung gegeben. Die Einsatzkräfte rückten wieder ab, wie ein Sprecher sagte. Mehrere Menschen seien zur Befragung mit aufs Revier genommen worden. Nähere Details zu den Personen gaben die Ermittler zunächst nicht bekannt. Kurz vor 13.00 Uhr war ein Alarm ausgelöst worden. Die Beamten wollten den Grund für den Einsatz zunächst nicht nennen. Es gebe keine Verletzten. Das Umfeld der Schule wurde abgesperrt, das Gebäude geräumt.

17.11.2015 UPDATE: 17.11.2015 16:46 Uhr 18 Sekunden

Heidenheim (dpa) - Nach einem Großeinsatz an einer Heidenheimer Schule hat die Polizei Entwarnung gegeben. Die Einsatzkräfte rückten wieder ab, wie ein Sprecher sagte. Mehrere Menschen seien zur Befragung mit aufs Revier genommen worden. Nähere Details zu den Personen gaben die Ermittler zunächst nicht bekannt. Kurz vor 13.00 Uhr war ein Alarm ausgelöst worden. Die Beamten wollten den Grund

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?