Plus

Niederländische Royals auf den Spuren eines Entdeckers

Sydney (dpa) - 400 Jahre nach der Landung des ersten niederländischen Seefahrers in Australien ist das Königspaar der Niederlande in Perth eingetroffen. Ureinwohner begrüßten Königin Máxima und König Willem-Alexander mit einer traditionellen Zeremonie. Die Royals erinnern mit ihrem Besuch an die Landung von Dirk Hartog am 25. Oktober 1616 in Cape Inscription im äußersten Nordwesten Australiens. Hartog war nach allen bisherigen Erkenntnissen der erste Europäer in Australien. Die Insel, auf der Cape Inscription liegt, wurde nach ihm benannt: Dirk-Hartog-Insel.

31.10.2016 UPDATE: 31.10.2016 07:26 Uhr 18 Sekunden

Sydney (dpa) - 400 Jahre nach der Landung des ersten niederländischen Seefahrers in Australien ist das Königspaar der Niederlande in Perth eingetroffen. Ureinwohner begrüßten Königin Máxima und König Willem-Alexander mit einer traditionellen Zeremonie. Die Royals erinnern mit ihrem Besuch an die Landung von Dirk Hartog am 25. Oktober 1616 in Cape Inscription im äußersten Nordwesten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?