Plus

Frau getötet und zerstückelt - 17-jähriger Sohn in Haft

Borkheide (dpa) - Im brandenburgischen Borkheide ist ein zerstückelter Leichnam entdeckt worden. Die Frau soll von ihrem 17 Jahre alten Sohn getötet worden sein. Ein Sprecher der Potsdamer Staatsanwaltschaft bestätigte Ermittlungen gegen den jungen Mann wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts. Der Jugendliche wurde in Untersuchungshaft genommen. Die Tote müsse allerdings noch zweifelsfrei identifiziert werden. Nach dpa-Informationen ist der 17-Jährige der Polizei bereits als Intensivtäter aus dem Drogenmilieu bekannt.

10.04.2017 UPDATE: 10.04.2017 14:56 Uhr 16 Sekunden

Borkheide (dpa) - Im brandenburgischen Borkheide ist ein zerstückelter Leichnam entdeckt worden. Die Frau soll von ihrem 17 Jahre alten Sohn getötet worden sein. Ein Sprecher der Potsdamer Staatsanwaltschaft bestätigte Ermittlungen gegen den jungen Mann wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts. Der Jugendliche wurde in Untersuchungshaft genommen. Die Tote müsse allerdings noch zweifelsfrei

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?