Plus

Aussagen der Fed hieven Wall Street ins Plus

New York (dpa) - Die Aussagen der US-Notenbank zur weiteren Zinspolitik haben dem Wall-Street-Index Dow Jones Industrial wieder zum Sprung über die Hürde von 18 000 Punkten verholfen. Der Dow beendete den Handel nach anfänglichen moderaten Verlusten mit plus 0,28 Prozent auf 18041 Punkte. Der Eurokurs reagierte nur kurz auf die Fed-Zinsentscheidung und pendelte sich dann rasch wieder etwas oberhalb von 1,13 US-Dollar ein. Zum Börsenschluss an der Wall Street wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1313 Dollar gehandelt.

27.04.2016 UPDATE: 27.04.2016 22:51 Uhr 16 Sekunden

New York (dpa) - Die Aussagen der US-Notenbank zur weiteren Zinspolitik haben dem Wall-Street-Index Dow Jones Industrial wieder zum Sprung über die Hürde von 18 000 Punkten verholfen. Der Dow beendete den Handel nach anfänglichen moderaten Verlusten mit plus 0,28 Prozent auf 18041 Punkte. Der Eurokurs reagierte nur kurz auf die Fed-Zinsentscheidung und pendelte sich dann rasch wieder etwas

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?