Plus

Verkehrsminister Scheuer fährt BMW von Franz Josef Strauß

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer fährt privat das mehr als 30 Jahre alte letzte Auto des früheren CSU-Chefs Franz Josef Strauß. "Mein Hobby sind alte Autos", sagte der CSU-Politiker der Funke-Mediengruppe. Den BMW 325ix aus dem Jahr 1987 habe er vor ein paar Monaten vom ehemaligen Chefredakteur des Parteiorgans "Bayernkurier", Wilfried Scharnagl, gekauft. Dieser habe den Wagen direkt nach dem Tod von Strauß 1988 übernommen. "Beim Fahrzeugaufbereiter habe ich noch ein paar Sachen machen lassen, jetzt steht das Auto echt schön da."

03.04.2018 UPDATE: 03.04.2018 10:48 Uhr 18 Sekunden

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer fährt privat das mehr als 30 Jahre alte letzte Auto des früheren CSU-Chefs Franz Josef Strauß. "Mein Hobby sind alte Autos", sagte der CSU-Politiker der Funke-Mediengruppe. Den BMW 325ix aus dem Jahr 1987 habe er vor ein paar Monaten vom ehemaligen Chefredakteur des Parteiorgans "Bayernkurier", Wilfried Scharnagl, gekauft. Dieser habe den

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?